Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Einladung zum Bundesfest

Liebe Schützenfamilie im Rietberger Stadtgebiet, Rietberg, 21.06.2024 Liebe Mitglieder unserer sieben Vereine,

nur noch rund 3 Monate, dann steigt bei uns in Rietberg mit dem Bundesfest das wichtigste und größte Fest im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Vom 13. bis 15. September erwarten wir rund 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie ebenso viele Zuschauer und Besucher.

Das Bundesfest ist ein Gemeinschaftsprojekt unserer sieben Rietberger Schützenvereine. Es schweißt uns als große Schützenfamilie erneut eng zusammen. Darauf sind wir schon jetzt wahnsinnig stolz. Die Vorfreude ist riesig!

Der Erfolg des Festwochendes steht und fällt vor allem mit der Beteiligung von Euch, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder. Wir möchten Euch daher schon heute bitten, dafür zu sorgen, dass bei allen Programmpunkten beim Bundesfest keine Uniform zu Hause hängen bleiben muss – und zwar nicht nur am Festumzug am Sonntag.

Freitag, 13. September:
18 Uhr Ökum. Gottesdienst (St. Margareta Neuenkirchen),
18.50 Uhr Antreten vor der Volksschule in Neuenkirchen zur Kranzniederlegung,
19.20 Uhr Abmarsch zum Festgelände,
19.45 Uhr Zapfenstreich auf dem Festgelände im Gartenschaupark Neuenkirchen,
20.30 Uhr Beginn Festabend mit DJ Maroox, DJ Noisetime und DJ Ingo Lücke

Samstag, 14. September:
13.30 Uhr Platzkonzert auf dem Festgelände,
16 Uhr Fahnenschwenkerauftritte,
17.00 Uhr Bekanntgabe neue Bundes- und Diözesanmajestäten,
18.30 Uhr Zelt-Einlass für den Festball,
20 Uhr Eröffnung Festball,
20.45 Uhr Beginn Festball (u.a. mit dem Auftritt von Anna-Maria Zimmermann)

Sonntag, 15. September:
09.45 Uhr Einzug der Fahnen auf dem Schützenplatz/Messplatz in Rietberg (An den Teichwiesen),
10.20 Uhr Beginn Heilige Messe,
11.30 Uhr Antreten sämtlicher Schützen zum Festumzug auf dem Schützenplatz/Messplatz in Rietberg,
12 Uhr Beginn Festumzug,
16 Uhr gemütlicher Ausklang im Festzelt

Bitte merkt Euch diese Programmpunkte bereits vor und plant sie direkt ein, um an dem Wochenende als große Rietberger Schützenfamilie erkennbar zu sein und aufzutreten. Damit zeigen wir unsere Heimatverbundenheit und setzten ein Zeichen getreu unseres Bundesfest- Mottos „Einheit in Vielfalt“.

Wir möchten Euch zudem darauf hinweisen, vom Kartenvorverkauf Gebrauch zu machen. Der Ansturm auf die Tickets für Freitag und Samstag ist riesig und übertrifft alle Erwartungen. Stand heute können wir nicht garantieren, dass es an den beiden Tagen noch Karten an der Abendkasse geben wird.

Wir freuen uns riesig auf dieses einmalige Ereignis mit Euch in Rietberg. Lasst uns gemeinsam den Schützen aus ganz Deutschland zeigen, wie wir in Rietberg Schützenfest feiern! Vielen Dank schon jetzt für Eure Unterstützung.

Mit freundlichen Schützengrüßen,
Die sieben Brudermeister und Vorsitzende

Die Kommentare sind deaktiviert.